Intensivpflege

 

DIE HÄUFIGSTEN KRANKHEITSBILDER IN DER AMBULANTEN INTENSIVPFLEGE SIND:


Querschnittslähmungen, Schädel-Hirn-Verletzungen
Neuromuskuläre Erkrankungen
Lungenerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen
Genetische Erkrankungen
Tumorbedingte Erkrankungen
mit Trachealkanülen versorgte Menschen

UNSERE LEISTUNGEN:


Tracheostomaversorgung, Trachealkanülenwechsel
Parenterale & enterale Ernährung
Portversorgung
Umgang mit allen für die Versorgung notwendigen Geräten und Hilfsmitteln und deren Überwachung
Krankheitsbeobachtung und professionelles Verhalten in Notfallsituationen
Infusionstheraphie
Organisation aller benötigten Medikamente und Pflegematerialien
Alle pflegerischen Maßnahmen im Bereich von Körperpflege, Mobilität, Ernährung etc.

Neben der Betreuung und pflegerischen Versorgung zu Hause stehen wir Betroffenen und ihren Familien mit Rat und Tat zur Seite. Wir unterstützen bei der Überleitung aus einer stationären Einrichtung zurück ins häusliche Umfeld und nehmen auf Wunsch Kontakt mit den zuständigen Kassen sowie den Hilfsmittelversorgern auf. 

Wir sind für sie in vielen Orten Verfügbar wie zb. in:

Schwerin, Parchim, Hagenow, Wittenburg, Grevesmühlen, Krumbeck.. und vielen weiter Orten 

haben sie fragen ? Schreiben sie uns einfach oder Melden sich Telefonisch bei uns.

Wir Freuen uns auf Ihre Anfrage ihr Medpool Team.

Jeder Bürger hat den Rechtsanspruch auf eine ambulante pflegerische Versorgung und die Übernahme der Kosten durch die Sozialkassen.
§ 2 fünftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB V)